Das Unternehmen


Über 49 Jahre Jungblut & Zöhler GmbH

1969

Gründung durch Bernhard Jungblut und Peter Zöhler. Die Gesellschaftform war von Anfang an eine GmbH. Damals wurden benötigte Werkzeuge teilweise selbst hergestellt.

1978

Herr Jungblut scheidet aus der Firma aus. Marita und Peter Zöhler leiten nun die Firma.

1980

Das Team ist auf 8 Mitarbeiter angewachsen und es wird die erste
CNC-Spitzendrehmaschine für die Serienfertigung in Betrieb genommen.

1987

Fertigstellung des neuen Firmengebäudes. 15 Mitarbeiter und mehrere CNC-Drehmaschinen ziehen ein.

1992

Mario Zöhler übernimmt nach 9-jähriger Betriebszugehörigkeit die Leitung und führt die Tradition des Familienbetriebes fort.

 

Heute:

Über 49 Jahre Firma Jungblut & Zöhler.

Unsere Schnelligkeit und Flexibilität, Termintreue, hohe Qualität und Fertigungserfahrung schätzen regionale und überregionale Kunden aus dem Maschinenbau und der Windkraftindustrie, Hydraulik,  Pneumatik sowie Elektro- und Autoindustrie insbesondere wegen unserer wirtschaftlichen Problemlösungen auf dem Gebiet der CNC-Zerspanungstechnik.

Die teilweise Jahrzehnte dauernde Zusammenarbeit mit unseren Kunden belegt das in uns gesetzte Vertrauen. Um dieses auch in Zukunft zu rechtfertigen realisieren wir die Aufträge unserer Kunden auch weiterhin durch engagierte, fachkompetente und qualitätsbewusste Mitarbeiter.

Um unsere Leistungen zu dokumentieren haben wir uns 1999 durch DIN EN ISO 9002 zertifizieren lassen, im Jahre 2003 die DIN EN ISO 9001 erfüllt und im Jahre 2018 bestätigt.

 

Wir fertigen nach Kundenvorgaben auf ca. 10.000 m2 Betriebsgelände.

 

 


Aluminiumkolben für Speichertechnik

Aluminiumkolben für Speichertechnik

Außendurchmesser 355mm, 280mm lang
Werkstoff AlCuMg1
Das Teil wurde komplett gedreht; die Innenkontur hat einen Durchmesser von 260mm und ist 190mm tief; auf dem Bohrungsgrund befindet sich ein Gewinde M5


Verteilerblock

Verteilerblock mit 6 Anschlussstellen

Abmaße 100x40x140mm Werkstoff: Messing
An diesem Teil sind mehrere Einstiche und Gewinde im 3D-Verfahren zu fräsen
Mehrere Bohrungen Ø 6 130mm tief
Passungen mit Rz 6,3 auf 80mm Länge die von mehreren Bohrungen durchquert sind.


Lagerdeckel LKW Einspritzanlage

Lagerdeckel LKW Einspritzanlage

Ø 110 x 33mm lang
Werkstoff GGG40
Das Teil wird durch die angetriebenen Werkzeuge in nur 2 Spannungen gefertigt.


Drehteil - Frästeil - CNC

Drehteil / Frästeil

4Kant 180mm x 20 mm breit im 2 Backenfutter gedreht auf eine Wandstärke von 8mm bei einer Ebenheit von 0,008 mm


Drehteil - Frästeil - CNC

Drehteil / Frästeil

Ø 105 x 70mm lang
Axial und Radialbohrungen müssen in der Positionslage auf 0,015 abgestimmt werden


Hydraulikverteilerblock

Hydraulik-Verteilerblock

4-Kant 140mm 115mm lang
Werkstoff C45
8 Querbohrungen mit unterschiedlichsten Winkeln um die Schaltfunktionen auszuführen
2 Bohrungen Ø 0,7mm mit einer Toleranz von +0,05mm
Bohrtiefe 15mm
Dieses Teil wird in unserem Haus auch lackiert und montagefertig verpackt.


Abschlussdeckel für Elektromotor

Abschlussdeckel und Lagerstelle für Elektromotor

4-Kant 280 mm Werkstoff GGG40
Rundlaufgenauigkeit von 2 Seiten zueinander unter 0,020 mm